Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung.

Herzlich Willkommen

eli.ja - Kirche der Jugend Saarbrücken

up to date

hier findest du unsere aktuellen Angebote

Du hast Interesse dazu zu kommen? Bei uns bist du willkommen!

Wir freuen uns über jede und jeden, auch über Anregungen und gemeinsame Ideen, die wir umsetzen können. 

Sei mutig, komm vorbei und sprich uns einfach an! 

im Gedenken an Willi Graf

Gedenkgottesdienst und Vernissage

Auch in diesem Jahr begehen wir den Todestag Willi Grafs mit einem besonderen Gottesdienst, zu dem wir am 12. Oktober um 17:00 Uhr in die Kirche der Jugend eli.ja herzlich einladen. Gleichfalls gilt unsere herzliche Einladung zur Vernissage im Anschluss an den Gottesdienst. Sie präsentiert die Ergebnisse eines viertägigen Projekts zum Widerstandskämpfer Willi Graf. Etwa vierzig Schülerinnen und Schülern der Marienschule arbeiteten an den ersten beiden Projekttagen zur Biografie Willi Grafs, sie besuchten Orte in Saarbrücken, die mit Willi Graf in Verbindung stehen, beschäftigten sich mit seinem letzten Brief, den er seiner Schwester Anneliese Knoop-Graf aus der Gefängniszelle schrieb, und setzten sich mit den Flugblättern der Weißen Rose, deren beiden letzten Willi Graf mit verfasste, auseinander. Wie können wir heutzutage weitertragen, was die Widerstandskämpfer der Weißen Rose begonnen haben? 

Die Schülerinnen und Schüler werden ihre Werke persönlich präsentieren. Im Anschluss an die Vernissage sind alle Besucherinnen und Besucher zum Empfang eingeladen. 

 


als Lernende unterwegs sein

Fachtag Queer

Für alle, die als Lernende mit uns unterwegs sein wollen und in der Kinder und Jugendarbeit tätig sind. 

2 Workshops erwarten euch am 16.11.2022, 09.30 Uhr - 16.00 Uhr in eli.ja, geleitet vom LSVD: 

Workshop 1
LSBTIIQAXYZ*??? Was bedeuten die grundlegenden Begriffe im Kontext von sexueller und geschlechtlicher Identität? Warum ist es wichtig, die richtigen Pronomen zu verwenden und was genau ist der Unterschied zwischen cis und non-binär? Wir klären grundlegende Bergriffe und erfahren was genau Geschlecht bedeuten kann.

Im zweiten Teil nähern wir uns dem Themenkomplex Coming Out.  Was ist das überhaupt und ist es heutzutage noch notwendig sich zu outen? Wir klären Fragen rund um die Thematik und lernen, warum auch heute noch die gesellschaftliche Situation oft LSBTI* Menschen ein offenes Leben erschwert. 

Workshop 2
Seit 2013 besucht das Projekt „LSVD Schule“ saarlandweit junge Menschen an allen Schulformen, aber auch in außerschulischen Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit. Um den Workshop vorzustellen und um einen Eindruck des Projekts zu gewinnen, werden wir den Workshop gemeinsam erleben. Neben einer allgemeinen Einführung in die Thematik, einem Theorieteil und einer Übersicht über die gegenwärtige rechtliche Situation von LSBTI* Menschen, bilden die persönlichen Coming Out Geschichten der Teamenden den zentralen Aspekt der Workshops. Methodische, pädagogisch aufbereitete Spiele runden den Ablauf ab. Das Projekt sensibilisiert für Themen wie Menschenrechte, gesellschaftliche Probleme im Alltag von LGBTI* Menschen und leistet Aufklärungsarbeit.

Anmeldung unter eli.ja@bistum-trier.de


kleiner Umzug an 3 Orten

St. Martin

An 3 Standorten könnt ihr mit uns den Heiligen Martin feiern. Am Martinstag, dem 11.11.2022, 17:00-19:00 Uhr erwartet euch in Thomas Morus, St. Michael und der Kirche der Jugend eli.ja ein kleiner Umzug, eine offene Kirche mit Mitmachstation, Martinsbrezel und Kinderpunsch. 

Kommt mit euren Laternen und macht unsere Straßen und Herzen hell. 


komm vorbei!

Musikertreff

Für alle, die Lust haben Musik in eli.ja zu machen, sich gerne mit anderen Musikern vernetzten wollen: 19.Oktober, nach dem Gottesdienst um 19.30 Uhr. Kommt einfach vorbei! 


wir gründen einen

Förderverein

Die Verknappung von insbesondere finanziellen Ressourcen ist ein gesamtkirchliches Problem in Deutschland. Die Kirche der Jugend eli.ja ist davon nicht ausgenommen, obwohl sie seit Jahren ein florierender Ort kirchlichen und kulturellen Lebens ist. Diese Vielfalt und Buntheit, die eli.ja auszeichnet, wäre allein aus kircheneigenen Mitteln über kurz oder lang nicht aufrecht zu erhalten.

Der zu gründende Förderverein soll mithelfen, Bestehendes zu sichern und Neues auszuprobieren. So sieht es der Satzungstext vor: „Der Zweck des Vereins ist die ideelle und materielle Unterstützung der verschiedenen Arbeitsbereiche und Zielsetzungen der Kirche der Jugend eli.ja.“

Wir würden uns freuen, wenn Du bereit wärst, den Verein mitzugründen oder auch im Vorstand mitzuarbeiten. Interessensbekundung gerne an eli.ja@bistum-trier.de mit dem Betreff Förderverein. Ende November hoffen wir auf unsere Gründungsversammlung. 


Weltjugendtag Bistum Trier

Get2gether

Wir freuen uns schon jetzt auf den Weltjugendtag 2023!
Um unsere Vorfreude mit euch zu teilen und uns einzustimmen auf Lissabon, laden wir euch vom 18. bis 20. November 2022 zum Get2gether nach Saarbrücken ein! 
Alle weiteren und aktuellen Infos findest du hier

Zur Anmeldung gehts hier

Den kompletten Flyer mit weiteren Infos findest du hier. 


Zu Gast beim Staatstheater

Weihnachtsmärchen mit eli.ja

Am 1. Advent dürfen wir zu Gast sein im Staatstheater Saarbrücken und schauen gemeinsam mit euch das Weihnachtsmärchen. Das Stück "Hinter verzauberten Fenstern" von Cornelia Funke erzählt von einem magischen Adventskalender. Was sich wohl hinter den Türchen im Advent verbirgt?

Beginn: 16.00 Uhr
Im Anschluss dürfen wir im Großen Saal bleiben und gemeinsam einen Gottesdienst feiern. Hierbei werden auch die Schauspieler zum Greifen nahe sein. 

Sichert euch eure Karten schon jetzt unter eli.ja@bistum-trier.de


Infotreffen in eli.ja

Erstkommunion

In eli.ja werden jährlich Kinder auf ihre Erstkommunion vorbereitet. Zu unserem Konzept gehört unter anderem der regelmäßige Besuch des Gottesdienstes am Sonntag. Darüber hinaus treffen wir uns mit den Kindern sonntags regelmäßig früher, um Neues zu lernen und zu erkunden in und um die Kirche, Jesus und den Glauben. 

Ein Infotreffen für unsere nächste Vorbereitung findet am 16. Oktober, 17.00 Uhr für Eltern und Kinder in der Kirche der Jugend eli,.ja statt. 

 



Digital Café

Malteser in eli.ja

Smartphone, Tablet oder PC erleichtern uns den Alltag und ermöglichen uns, miteinander verbunden zu bleiben. Gleichzeitig ist die Digitalisierung eine Entwicklung, die es manchen Seniorinnen und Senioren schwer macht, Schritt zu halten. Deswegen bieten wir in unserem Digital Café Möglichkeiten, um interessierte Seniorinnen und Senioren digital zu stärken – angefangen bei der Steuerung über einen Touchscreen bis hin zum Erstellen, Speichern und Versenden von Dateien wie Bildern, Texten oder Videos.

Das Digital Café findet jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat statt. Zwischen 17:00 und 18:30 Uhr beantworten unsere Ehrenamtlichen in kleinen Gruppen Fragen zu Ihren Geräten und zeigen Ihnen die wichtigsten Grundlagen. Treffpunkt sind die Räume der Kirche der Jugend eli.ja (Hellwigstraße 15, 66121 Saarbrücken).
Damit wir besser planen können, bitten wir um Anmeldung im Voraus.

Kontakt
Malteser Hilfsdienst e.V.
Stadtgliederung Saarbrücken
Jana Wilhelm
+4915170431166
jana.wilhelm(at)malteser.org


Glaube und Berufung

Mit den Fragen des Lebens unterwegs

Bist du auch auf der Suche? Nach dem, was dein Leben ausmacht, es wertvoll macht? Nach deinem Glauben, nach deinem Weg? 

Wir machen uns mit dir gemeinsam auf die Suche!
Schau doch mal hier rein. Das Programm "Glaube und Berufung" 2022 aus der Abteilung Jugend ist vollgepackt mit Angeboten, Ideen und Projekten - auch wir sind mit eli.ja dabei! Sei mit dabei!