Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Herzlich willkommen!

eli.ja - Kirche der Jugend Saarbrücken

#easterforfuture

Rückblick Kar - und Ostertage

Die diesjährigen Kartage und die Osternacht in der Kirche der Jugend eli.ja standen unter dem Motto #easterforfuture und nahmen damit den Impuls der #fridaysforfuture-Bewegung, die zur Zeit tausende Schülerinnen und Schüler auf die Straßen bringt, auf. 
Den Auftakt bildete das sogenannte „Biblische Mahl“, das am Mittwoch vor Ostern im Pfarrsaal der Kirche der Jugend stattfand. An den liebevoll gedeckten Tischen konnten die fast 60 Teilnehmer Texte zum Auszug der Israeliten aus Ägypten hören. Nach Pessach-Brauch wurden Lammfleisch, ungesäuerte Brote, Bitterkräuter, Fruchtmus und Rotwein gereicht.

Am Abend des Gründonnerstag wurde in den Kirchenräumen der eli.ja dem letzten Abendmahl gedacht, das Jesus mit seinen Jüngern feierte. Entsprechend der Erzählung von der Fußwaschung, konnten auch die Gläubigen in eli.ja die Gelegenheit nutzen, sich von Jugendpfarrer Christian Heinz die Füße waschen zu lassen und diesen Dienst auch an anderen zu tun. An den Gottesdienst schloss sich die lange Nacht des Wachens an. In dieser Nacht wurde das Allerheiligste in der Krypta der Jugendkirche ausgesetzt. Jeder interessierte Gläubige hatte die Möglichkeit, im Gebet eine halbe Stunde, oder auch länger, allein in der Kirche zu sein.

Donnerstag und Freitag setzten sich die Theaterpädagogen des Theaterschiffes Maria Helena und ca. 15 junge Erwachsene und Jugendliche mit den Texten der Passion auseinander - das beeindruckenende Ergebnis wurde in der Karfreitagliturgie am Abend präsentiert.

Die Osternacht nahm ebenso den Impuls von Klimaaktivistin Greta Thunberg und der #fridaysforfuture- Bewegung auf. Deshalb sprach auch im Osternachtsgottesdienst Susanne Speicher, Initiatorin und Gesicht der Regionalgruppe Fridays for Future Saarland. Als Christin fand sie deutliche Worte zum Thema der Bewahrung unserer Schöpfung. Danke für diesen inspirierenden Impuls! Für Stimmung sorgten die East Rock Stylers am Ende des Gottesdienstes - eine wunderbare Überleitung zu unserer Osterparty im Anschluss!

Danke an alle, die die Zeit mit uns verbracht haben und zum Gelingen der Tage beigetragen haben!


 

Zum Nachschauen in der Mediathek

ARD-Gottesdienst

Unser Allerheiligengottesdienst, den die ARD live in ihrem Ersten Programm übertragen hat, befindet sich zum Nachschauen in der Mediathek unter folgendem Link.


.