Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Herzlich willkommen!

eli.ja - Kirche der Jugend Saarbrücken

Wir bleiben verbunden

Livestreams und Angebote zum Austausch
Im Livestream oder "live" in der Jugendkirche

Gottesdienste

Hier findest du direkt alle Links zu den Livestreams der Gottesdienste:
Wer die Gottesdienste in der Kirche mitfeiern möchte, sollte sich anmelden: entweder telefonisch oder per Mail an eli.ja@bistum-trier.de. Alle Gottesdienst finden in der Jugendkirche eli.ja in der Hellwigstraße statt.

Die Gottesdienste werden auch auf unserem YouTubeChannel "Kirche der Jugend eli.ja" gestreamt.

Aktuelle Gottesdienste

16.09. 19.30 Uhr Mittwochsgottesdienst (https://youtu.be/la96wN0oFfw) (Liedblatt zum Download)

19.09. 09.30 Uhr Gottesdienst der Krankenhausseelsorge

20.09. 11.30 Uhr Taufe
          18.15 Uhr Sonntagsgottesdienst Livestream: https://youtu.be/h2-vz1t78k4


23.09. 19.30 Uhr Mittwochsgottesdienst Livestream: https://youtu.be/h2-vz1t78k4
                        

27.09. 18.15 Uhr Sonntagsgottesdienst   Livestream: https://youtu.be/za49eYrZE4I

30.09.  19.30 Uhr Mittwochsgottesdienst
 

Fragebox - Bibel und Wein - Lesekreis

mittwochs nach dem Gottesdienst

Mittwochs nach dem 19.30-Uhr-Gottesdienst gegen 20.15 Uhr gibt es die Möglichkeit zu Beisammensein und Austausch bei diesen Formaten:

Frageboxabend am 09. September:
Aus der Fragebox wird am Sonntag vor dem Treffen eine Frage gezogen, über die beim Frageboxabend gesprochen wird.

Wein- und Bibelabend am 16. September:
Bei einem Glas Wein oder Wasser kommen wir über eine Bibelstelle miteinander ins Gespräch.

Lesekreis am 23. September:
Ein Artikel/Auszug aus einem Buch etc. wird miteinander diskutiert. Den Artikel gibt es bei Michael Federkeil.

Infos, Fragen und Anregungen an Michael Federkeil: michael.federkeil(at)bistum-trier.de.


Open Air

Taizé-Gebet im Deutsch-Französischen-Garten

Taizé-Gebet Open-Air

in der Muschel des Deutsch-Französischen Gartens am Fr 18.9. um 19.00h

Taizé, ein Ort in Burgund, ist seit Jahrzehnten ein ökumenischer Treffpunkt für Jugendliche aus der ganzen Welt. Dort wird eine besondere Form des Gebetes praktiziert, mit Gesängen in verschiedenen Sprachen, die oft wiederholt werden, meditativen Texten und Kerzenschein. In der Abenddämmerung im DFG wird das bestimmt ein besonderes Erlebnis.

Leitung: Katrin Saegner, Organistin und Dekanatskantorin

und der Chor„Zwischentöne“

Buslinie 126, Haltestelle „Deutsch-Französischer Garten Nord“


 

Ein Raum. Ein Team. Eine Aufgabe. Eine Stunde. Eine biblische Geschichte mal anders erleben

Escape-Room "Rettet die Hochzeit"

Eine biblische Geschichte mal anders erleben – darum geht es in unserem Escape – Room in der Krypta der Jugendkirche. Lasst euch auf die Aufgaben im Raum ein, rätselt, sucht und kombiniert gemeinsam als Gruppe. Könnt ihr die Hochzeit innerhalb einer Stunde retten? Ihr könnt Euch absprechen und als Gruppe anmelden (3 bis 6 Spieler*innen oder einzeln und euch zuteilen lassen.
Samstag, 12.09. um 17.30h
Samstag, 19.09. um 12.00h und um 17.00h
Kirche der Jugend eli.ja
Hellwigstr. 15, 66121 Saarbrücken
Saarbahn S1, Haltestelle „Hellwigstraße“, Buslinie 105, Haltestelle „Lessingstr.“

Anmeldung unter eli.ja(at)bistum-trier.de


 

Von Firmlingen vorbereitet

Benefizkonzert mit Lumbematz

Lumbematz spielen am Samstag, 26.09.2020 um 18 Uhr in der Jugendkirche Elija in Saarbrücken.

Vorbereitet und organisiert wird dieser Abend von einer Gruppe von Firmlingen und dem Team aus Elija.


Da aufgrund der aktuellen Corona-Situation kein Konzert möglich ist, so wie wir es kennen, mit gemeinsamem Tanzen und Feiern wird das Konzert im Livestream übertragen.

Alle weiteren Infos findet ihr auf dem Flyer im Anhang.


Damit die Band aber nicht ganz so einsam in der Kirche ist, haben wir uns folgendes überlegt:


Neben der Vorbereitungsgruppe, dem Team aus Elija und der Band selbst haben 50 Firmlinge die Chance, vor Ort live dabei zu sein :)

Natürlich nicht so, wie wir es sonst von üblichen Konzerten kennen sondern eben auch auf Abstand und nach den vorgegebenen Hygienemaßnahmen - wie eben alles in diesem sehr ungewöhnlichen Jahr!

Wir denken aber trotzdem, dass es eine tolle Gelegenheit ist, die Band live zu sehen und anzufeuern :)


Die ersten 50 Firmlinge die sich bei Gemeindereferentin Franziska Bönneken per Mail anmelden, werden an diesem Abend vor Ort dabei sein (Mail: franziska.boenneken(at)bgv-trier.de)

Werbung für den Stream dürft ihr sehr gerne bei Familie, Freunden, Bekannten, in Schulen und Vereinen machen.

Wir freuen uns, wenn viele Spenden zusammen kommen und wir freuen uns auf den gemeinsamen Abend mit euch!

Der Link zum Livestream: https://youtu.be/kLCdsF6jkUI


 

Todestag von Willi Graf (+12.10.1943)

Willi-Graf-Glocke läutet zum ersten Mal

Am Todestag von Willi Graf wird die Willi-Graf-Glocke im Kirchturm der Jugendkirche zum ersten Mal erklingen und zwar genau in den Todesminuten Willi Grafs von 17.00 bis 17.03 Uhr.
Zuvor findet um 16 Uhr eine Lesung statt.
Um 17.03 feiern wir nach dem ersten Läuten der Glocke Eucharistie. Die Predigt halten wird Prälat Helmut Moll aus Köln, Beauftragter der Deutschen Bischofskonferenz für das Martyrologium des 20. Jahrhunderts.


 

Dekanat Saarbrücken und eli.ja sagen "Danke!"

#HelfendeEngel

Wie können wir die Menschen in Saarbrücken unterstützen, die gerade jetzt alle Hände voll zu tun haben? Diese Frage hat sich der Krisenstab im Dekanat Saarbrücken, der sich zu Beginn der Covid-19-Pandemie gegründet hat, zuallererst gestellt. Eine von vielen Ideen ist nun die Aktion "Helfende Engel": Wir haben in den letzten Wochen für das Dekanat 2.000 Engel-Anhänger aus recycelten Schlagzeugbecken produziert, welche vom Dekanat bzw. den beteiligten Pfarreien an diverse Helfer im Raum Saarbrücken verschenkt werden.
Über den Hashtag #HelfendeEngel könnt Ihr die Aktion in den kommenden Wochen vor allem auf Instagram mitverfolgen!
#HelfendeEngel - Wir sagen danke!

Die Firmbewerberinnen und Firmbewerber im Dekanat Saarbrücken und in eli.ja beteiligen sich auch an der Aktion und erhalten einen Engel, den sie weiterschenken sollen.


 

Ein Angebot von vielen

Hausaufgabenhilfe online

Die Kirche der Jugend eli.ja, die KHG Saarbrücken, das Schülerzentrum Grünes Haus, die Schulpastoral der Marienschule, das Café Exodus, das Dekanat Saarbrücken und youngcaritas bieten gemeinsam eine Hausaufgabenhilfe online an. Vor allem Studierende und ältere Schülerinnen und Schüler sind bereit, bei der ein oder anderen Frage bei den Hausaufgaben zu helfen. Es handelt sich hierbei nicht um eine professionelle Nachhilfe. Das Angebot ist kostenlos. Wer bei den Hausaufgaben Hilfe braucht, schreibe eine Mail an hausaufgabenhilfe@bistum-trier.de.
Wer noch Hilfe anbieten möchte, kann sich auch über diese Mail melden.


 

Wenn das Brot, das wir teilen...

Brotschrank wieder geöffnet!

Der Brotschrank in der Vorhalle der Jugendkirche ist wieder durchgehend geöffnet.

Er wird mehrmals täglich von foodsharing Saarbrücken und uns gereinigt und desinfiziert.

Foodsharing Saarbrücken hinterlegt dort aus Bäckereien vor dem Wegwerfen "gerettetes Brot" zum kostenlosen Mitnehmen.


 

Martinshütte als Kraftort mitten im Garten Eden

Outdoor-Gebetsort der Jugendkirche

Die Martinshütte im Garten Eden haben wir just am Beginn der Ausgangsbeschränkungen zu einem Outdoor-Gebetsort umfunktioniert. Unzählige Menschen kommen an der Hütte im Garten Eden um die Jugendkirche vorbei und entzünden eine Kerze oder verweilen im Gebet.
Auch das kann und darf so bleiben - nicht nur zur Corona-Zeit.