Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung.

Herzlich Willkommen

eli.ja - Kirche der Jugend Saarbrücken

up to date

hier findest du unsere aktuellen Angebote

Du hast Interesse dazu zu kommen? Bei uns bist du willkommen!

Wir freuen uns über jede und jeden, auch über Anregungen und gemeinsame Ideen, die wir umsetzen können. 

Sei mutig, komm vorbei und sprich uns einfach an! 

Benefizaktion

Spenden für Sinzig

Es ist und bleibt erschreckend und schockierend, wenn wir die Bilder aus Sinzig und Ahrweiler sehen - die Flutmassen haben das Leben der Menschen vor Ort zerstört und aus den Fugen gerissen. Nun geht es an den Neuaufbau! 
Wir wollen hierbei unterstützen und helfen! Das Haus der offenen Tür in Sinzig, kurz HOT, benötigt, um weiter für Kinder und Jugendliche da zu sein, dringend Zelte. 
Am Samstag, 09. 10. 2021 haben wir guter Musik gelauscht und bereits Spenden gesammelt - es soll aber weitergehen! (Konzert verpasst? Schaut unter unserem YouTube Kanal gerne rein) 
Spenden könnt ihr auch weiterhin: 
Haus der offenen Tür Sinzig - Bistum Trier 
Kreissparkasse Ahrweiler 
IBAN: DE02 5775 1310 0000 3242 85 
BIC: MALADE51AHR
Verwendunszweck: Flutkatastrophe/Zelt


Spenden und Helfen! 


Lobpreisabende

Heavens Gate

Hast Du Lust auf Gemeinschaft? Dich mit Gleichgesinnten auszutauschen? Auf einen Abend, an dem Du Gott durch Musik und Gebet begegnen kannst? Oder fragst Du dich, was an der ganzen Sache mit Gott überhaupt so dran ist? Dann komm doch vorbei! 

Wir treffen uns alle zwei Wochen um 19:00 in der Jugendkirche Eli.ja um miteinander Gott zu danken und ihm durch Musik und Gebet die Ehre zu geben. 

Wir freuen uns schon auf dich! 

Termine 2021:
22.10.
5.11.
19.11.
3.12.
17.12.

 


Bring Farbe in dein Grau!

Malbar

Wir bringen Farbe in dein Grau.
Jetzt wird es bunt!!! 

Zusammen werden wir in der Malbar in Saarbrücken kreativ am 13.11.2021 von 10.30 - 13.30 Uhr unterwegs sein. 
Anmeldung könnt ihr euch bis zum 23.10.2021. Kosten entsteht recht wenig: mit 10 Euro könnt ihr euch kreativ austoben :-) 


Anmelden könnt ihr euch bei unserer Gemeindereferentin Rebecca Benahmed unter
rebecca.benahmed(at)bistum-trier.de 
 


selbst läuten

Willi - Graf - Glocke

Seit dem 12. Oktober letzten Jahres wird die Willi-Graf-Glocke täglich um 17 Uhr drei Minuten lang geläutet – und zwar von Hand. Der 12. Oktober ist der Todestag von Willi Graf. Um 17 Uhr wurde er in die Zelle geführt, in der er hingerichtet wurde. Der Protokollant notierte um 17:03 Uhr, dass der Vorgang ‚erfolgreich‘ abgeschlossen sei.
Im Gedenken an den Widerstand, den Willi Graf aus christlicher Überzeugung zusammen mit den übrigen Mitgliedern der Weißen Rose gegen den Nationalsozialismus leistete, wird die Glocke täglich geläutet. Ihr Geläut gilt auch als Weckruf in unseren Tagen: Schaut nicht weg, wenn Menschen ausgegrenzt oder diskriminiert oder auf noch andere Art und Weise die Würde eines Menschen beschädigt wird.
Wer gern einmal selbst die Glocke läuten möchte, ist dazu herzlich eingeladen.

Meldet Euch, indem Ihr uns eine E-Mail  schreibt!

 


Neue Idee in eli.ja umgesetzt

Verschenkhütte

Transition Town hat sich in Saarbrücken auf die Fahne geschrieben umzudenken, den Wandel zum nachhaltigen Leben mit zu gestalten. 
Sicher wird sich der ein oder andere an die gut besuchten Verschenkbörsen in eli.ja erinnern. 
Eine neue Idee, das Thema der Verschenbörse dauerhaft aufzugreifen, konnte nun von Transition Town in eli.ja umgesetzt werden. Die Hütte vor der Kirche, unsere Martinshütte, wurde zur Verschenkhütte. Gut erhaltene Dinge können gebracht werden, anderes einfach mitgenommen werden. 
Die Idee macht sich in Kombination mit dem Brotschrank und dem Garten Eden wirklich prima! 


Mehr mitnehmen

WENIGER Konferenz

Tausende junge Menschen treffen sich jedes Jahr auf der „Mehr Konferenz“ des Gebetshauses Augsburg. Im Mittelpunkt stehen Lobpreis, spannende Vorträge und jede Menge Anregungen für Deinen Lebens- und Glaubensweg. 
In Coronazeiten wird das Programm auf zwei Tage reduziert und dadurch etwas „Weniger“ sein. Wir wollen Euch aber „Mehr“ bieten und machen daraus vier Tage, die wir mit einem passenden Rahmenprogramm füllen. ­­
­­­
­Sei bei dieser spannenden Glaubenserfahrung dabei und erlebe christliche Vielfalt hautnah! Alle weiteren Infos bei unserer Mitarbeiterin Laura Mattes: laura.mattes@bistum-trier.de  
Wir freuen uns auf Dich,
Laura Mattes
Marina und Tim


Mitmachen und Planen

PlanBAR - Advent und Weihnachten gestalten

Am 31. 10.2021 sind wieder euer Einfallsreichtum und eure Ideen gefragt, wenn wir uns nach dem Gottesdienst um 18.15 Uhr zur PlanBAR treffen. Wie der Titel bereits verrät, wird hier nicht nur miteinander gesponnen, sondern in geselliger Runde auch gerne was gemeinsam getrunken. 
Wir freuen uns auf euch! 


zusammen macht es mehr Spaß!

Adventskranzbinden

Schon mal deinen Adventskranz selbst gebunden? Ist gar nicht so schwer und macht richtig Spaß! Nach Belieben dürft ihr euch dann austoben, was Kerzen und Deko betrifft. 

Am Donnertag, 25.11. von 16.00 - 19.00 Uhr und am Freitag, 26.11. von 15.00 - 18.00 Uhr in der Kirche der Jugend eli.ja. 

Anmeldung unter eli.ja(at)bistum-trier.de


Adventsweg

Digital durch den Advent

Die Adventszeit bewusst gestalten?
Zeit für dich, deine Beziehung zum nächsten und Gott nehmen? Dann mach doch mit beim digitalen Adventsweg. Hier bekommst du für jeden Tag einen Impuls, hast die Möglichkeit über ein Zoom - Meeting dich mit anderen über deine Woche und die Impulse immer samstags von 10.00 - 11.00 Uhr auszutauschen, kannst ein Einzelgespräch, wenn gewollt, wöchentlich wahrnehmen. Das alles ist rein digital möglich und so kommen viele junge Leute aus dem Bistum Trier zusammen. 
Anmelden könnt ihr euch unter eli.ja(at)bistum-trier.de .

In der Kirche oder im Livestream

Aktuelle Gottesdienste

Wir feiern sonntags und mittwochs unsere Gottesdienste!
Herzliche Einladung zu kommen, aber auch mitzugestalten und musikalisch mitzuwirken. 

Die Sonntagsgottesdienste werden auch auf unserem YouTubeChannel "Kirche der Jugend eli.ja" gestreamt.
  
06. Oktober 2021, 19.30 Uhr: Mittwochsgottesdienst 
09. Oktober 2021, 18.00 Uhr: Benefizkonzert für die Betroffenen des Hochwassers Sinzig
10. Oktober 2021, 18:15 Uhr: Sonntagsgottesdienst mit Erntedank
12. Oktober 2021, 17:00 Uhr: Gedenkgottesdienst Willi - Graf 
13. Oktober 2021, 19:30 Uhr: Mittwochsgottesdienst 
17. Oktober 2021, 18:15 Uhr: Sonntagsgottesdienst 
20. Oktober 2021, 19:30 Uhr: Mittwochsgottesdienst 
23. Oktober 2021, 16:00 Uhr: Taufe 
24. Oktober 2021, 18:15 Uhr: Sonntagsgottesdienst 
27. Oktober 2021, 19:30 Uhr: Mittwochsgottesdienst 
31. Oktober 2021, 18:15 Uhr: Sonntagsgottesdienst mit ansch. PLANbar 

01. November 2021, 18:15 Uhr: Allerheiligen 


Wein- und Bibelgespräch

Montags um 6

Unsere Mittwochsangebote finden nun immer montags statt!
Eine gute Gelegenheit mal dazu zu kommen? Ist ganz einfach - denn es findet digital statt.

Du bist neugierig?
Dann melde dich doch einfach bei unserem pädagogischen Referenten Michael Federkeil in digitaler Form statt – jeweils um 18:00 Uhr.

Wer daran teilnehmen möchte, schreibe eine Mail an Michael Federkeil (michael.federkeil@bgv-trier.de).


auf dem neusten Stand bleiben mit dem Newsletter

Dekanat Saarbrücken

Das Dekanat Saarbrücken hält nun auch über einen Newsletter auf dem neusten Stand. 
Informationen gibt es regelmäßig zum Stand der Umsetzung der Bistumssynode. An gelebtem Beispiel wird gezeigt, auf welchem Weg sich unsere Kirche in die Zukunft befindet.
Über den Newsletter hat man außerdem die Möglichkeit, Fragen zu aktuellen Themen in Ihrer Pfarrei, Pfarreiengemeinschaft und dem neuen pastoralen Raum zu stellen.
Jetzt einfach und kostenlos anmelden unter https://www.dekanat-saarbruecken.de/


Das war spannend...

Einblicke in die Vorbereitungen zur Silvester-Vesper in der ARD

Wir durften die ökumenische Silvespervesper in der ARD mitgestalten. Habt ihr von #dahemm zugeschaut?

"Wie jedes Jahr?", fragen Pfarrerin Sigrun Welke-Holtmann und Jugendpfarrer Christian Heinz im Blick auf 2020; ein Jahr, in dem alles anders war als sonst. Die Pandemie wird auch 2021, im neuen Jahr, viel von uns fordern. Deshalb möchte die Vesper mit tröstenden und hoffnungsvollen Texten und Liedern Mut machen, denn "Gott geht alle Wege mit" (Alfred Delp SJ). Musikalisch wird der Fernsehgottesdienst zum Jahresabschluss gestaltet vom Vokalensemble SAarVOIR Chanter, von Matthis Löw, Harfe und Gesang und von Niclas Michely an der Orgel.
Das Projekt "Jugendkirche eli.ja" ist seit Oktober 2009 in der ehemaligen katholischen Pfarrkirche St. Elisabeth in Saarbrücken zu Hause. Hier treffen sich junge Menschen aus Schule, Hochschule und anderen Orten kirchlicher Jugendarbeit. Neben den regelmäßigen Gottesdiensten finden in eli.ja Glaubensgespräche und Kurse statt. Junge Musiker*innen und Künstler*innen haben Raum für Proben und Auftritte. Eli.ja soll Ort der Begegnung sein: mit sich selbst, den Mitmenschen und mit Gott.


https://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/kirchliche-sendungen/sendung/oekumenische-vesper-zum-jahresabschluss-106.html


 


Dekanat Saarbrücken und eli.ja sagen "Danke!"

#HelfendeEngel

Wie können wir die Menschen in Saarbrücken unterstützen, die gerade jetzt alle Hände voll zu tun haben? Diese Frage hat sich der Krisenstab im Dekanat Saarbrücken, der sich zu Beginn der Covid-19-Pandemie gegründet hat, zuallererst gestellt. Eine von vielen Ideen ist nun die Aktion "Helfende Engel": Wir haben in den letzten Wochen für das Dekanat 2.000 Engel-Anhänger aus recycelten Schlagzeugbecken produziert, welche vom Dekanat bzw. den beteiligten Pfarreien an diverse Helfer im Raum Saarbrücken verschenkt werden.
Über den Hashtag #HelfendeEngel könnt Ihr die Aktion in den kommenden Wochen vor allem auf Instagram mitverfolgen!
#HelfendeEngel - Wir sagen danke!

Die Firmbewerberinnen und Firmbewerber im Dekanat Saarbrücken und in eli.ja beteiligen sich auch an der Aktion und erhalten einen Engel, den sie weiterschenken sollen.


 

Wenn das Brot, das wir teilen...

Brotschrank wieder geöffnet!

Der Brotschrank in der Vorhalle der Jugendkirche ist wieder durchgehend geöffnet.

Er wird mehrmals täglich von foodsharing Saarbrücken und uns gereinigt und desinfiziert.

Foodsharing Saarbrücken hinterlegt dort aus Bäckereien vor dem Wegwerfen "gerettetes Brot" zum kostenlosen Mitnehmen.


 

Team
Gottesdienst
Bilder