Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Herzlich willkommen!

eli.ja - Kirche der Jugend Saarbrücken

Verbunden bleiben - so oder so

Gottesdienste ab dem 10. Mai

1. Streamingangebot

Die Gottesdienste aus der Kirche der Jugend eli.ja (sonn- und feiertags 18.15 Uhr, Mittwoch 19.30 Uhr) werden weiterhin auf dem YouTube Channel „Kirche der Jugend Saarbrücken“ gestreamt. Du kannst den Gottesdienst wo, wann und wie immer du willst, mitfeiern.

2. Mitfeier des Gottesdienstes in der Kirche

Ab dem 10. Mai können ca. 40 Personen im Hauptschiff der Jugendkirche eli.ja am Gottesdienst teilnehmen. Folgende Regeln gilt es dabei zu beachten:

a) Anmeldung:

Eine Teilnahme am Gottesdienst ist nur und ausschließlich (!) nach telefonischer Anmeldung möglich: montags bis freitags von 10.00 – 12.00 Uhr unter folgender Telefonnummer: 0681/96810938.

b) Speichern der Daten:

Du bist damit einverstanden, dass dein Name sowie deine Adresse bis zu 14 Tage nach dem Gottesdienst gespeichert werden, um evtl. Infektionsketten nachverfolgen zu können.

c) Empfangsdienst an der Kirchentür

Am Haupteingang der Kirche (Kirchturm) steht ein Empfangsdienst bereit. Dieser kontrolliert deinen Namen und führt dich zu deinem Platz. Da der Gottesdienst gestreamt wird und es vor dem Gottesdienst noch Anweisungen geben wird, solltest du pünktlich spätestens 5 Minuten vor dem Gottesdienst deinen Platz eingenommen haben (sonntags 18.10 Uhr, mittwochs 19.25 Uhr). Bitte achte auf die Abstandsregeln und Handhygiene. Am Eingang der Kirche wird Handdesinfektionsmittel zur Verfügung gestellt, das du benutzen kannst. Ein weiterer Hinweis: Die Toiletten stehen nicht zur Verfügung.  Du kannst die Kirche nur mit einer Mund-Nasen-Maske betreten.

d) Die Feier des Gottesdienstes

Die Stühle in der Kirche stehen so, dass zwischen den einzelnen Gottesdienstteilnehmern mehr als 2 Meter Sicherheitsabstand gewährleistet ist. Der Empfangsdienst teilt die Plätze zu. Du musst den gesamten Gottesdienst deine Mund-Nasen-Maske tragen. Auf Gemeindegesang müssen wir verzichten, das heißt, du darfst bis auf ganz wenige Stellen nicht mitsingen. Es wird trotzdem Musik geben, die von Organist/Kantorin und anderen Musikern dargeboten wird.

e) Der Empfang der Kommunion

Der Empfang der Kommunion ist möglich. Vorsicht und Sorgfalt ist aber gerade hier geboten. Wie der Kommunionempfang abläuft, erfährst du im Gottesdienst. Bitte unbedingt die Anweisungen dort beachten! Wir werden bereits bei der Anmeldung abfragen, ob du den Empfang der Kommunion wünschst.

f) Verlassen der Kirche

Nach dem Gottesdienst muss zügig unter Wahrung der Abstandsregeln die Kirche verlassen werden durch den linken Seiteneingang bzw. den rechten Seiteneingang. Der Empfangsdienst weist auch hier den Weg. Leider ist eine Begegnung (geschweige denn ein Umtrunk) nach dem Gottesdienst nicht möglich.

 

Das alles sind zum Teil Regeln, die vehement in die Art und Weise, wie wir in eli.ja es gewohnt waren, Gottesdienst zu feiern, eingreifen. Wie es wird und sich „anfühlen“ wird, weiß natürlich jetzt noch keiner zu sagen. Da gilt es Erfahrungen zu sammeln.

Auf alle Fälle werden wir die Gottesdienste weiter streamen auch aufgrund der großen Nachfrage und der positiven Erfahrungen, die wir mit dieser Form bislang gemacht haben.

Uns ist es wichtig festzuhalten: Niemand soll sich ge- und bedrängt fühlen, den Gottesdienst zu besuchen oder umgekehrt.

Das Leben zu schützen, das eigene und das der anderen ist ein hohes Gut.

Bleiben wir verbunden – so oder so!

 

Euer Team der Jugendkirche eli.ja